August-Wohin
PDF PDF
Juli-Wohin
PDF PDF
Original Versions
- 25.7. Independence Day: Resurgence
-25.7. Ice Age Collision Course
20/30/40/50/60 Reihe
im Garbo (freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks)
Alle Filme laufen in der deutschen Fassung! 
 
Schulvorstellungen
Gerne erfüllen wir Ihren Filmwunsch.
Einfach unter 01794734669 anrufen und einen Termin vereinbaren. Diese Filme eignen sich zur Zeit besonders gut:
- Südafrika der Kinofilm
- Der Staat gegen Fritz Bauer
- Hope for all

Filmumfrage
Wollt Ihr unser Programm mitbestimmen? Kein Problem. Einfach nach ganz unten scrollenund die Filme aussuchen, die ihr gerne bei uns sehen wollt. Das beste dabei: es gibt dafür Freikarten zu gewinnen!
Newsletter
Ab sofort gibt es einen wöchentlichen Altstadtkinos-Newsletter.
So sieht er aus >>>





Einfach E-Mail eingeben und los geht's-
Falls das Formular nicht klappen sollte, einfach eine Mail an
garbo-newsletter(at)t-online.de
August-Quiz
Die Lösung dieses Monats (Vorname eines Schauspielers) erscheint in den grauen Kästchen, wenn Sie die Antworten zu folgenden Fragen eingetragen haben.
1) Sie (Nachname) spielt im August zweimal mit.
2) Er (Nachname) als Chekov starb leider.
3) Sie (Nachname) muss sich mit ihrem Vater rumärgern.
4) Er (Vorname) steht nach der Serie ‚The Killing‘ in Hollywood vorm Durchbruch.

Zu gewinnen gibt es 1x10
Garbo-Freikarten.
Einsendeschluss ist der 15. August

1.      
2.    
3.    
4.          

Die Lösung von Nr. 337: BILL
(1. Ballan, 2. Sid, 3. Roland,
4. Elle)
Die Gewinnerin (von 30): Karoline Kurz aus Regensburg

oder die Lösung an diese Adresse schicken:
Achim Hofbauer Garbo
Weißgerbergraben 11a 93047 Regensburg
oder im Garbo abgeben.

Digitales Kino
Tel.: 0941/57586
Virtueller Rundgang

Genießen Sie das Garbo in einem virtuellen Rundgang.



Das Garbo ist mit einem 4K-Bild und einer 3D Projection für die Zukunft gerüstet.

Im Gegensatz zu anderen Systemen zeigen die Projektoren von Sony Digital Cinema 4K zwei Bilder gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Auch Bewegungsunschärfe und Ruckeleffekte werden drastisch reduziert. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Wer sich näher über unser System informieren will, hier ein Link>>>

Einheitspreise:
Freie Sitzplatzwahl
2D 8,-
3D 10,-
(Ausnahmen möglich)

Preiszuschläge:
- Überlänge ab 140 Min. + 1,-
- Überlänge ab 160 Min. + 2,-

Kinder bis 11 Jahre: 5,- (3D + 2,-)

1,- Ermäßigung für (MZ-Club, Aktivkarte und Behinderung) 


 
Größere Kartenansicht 

Weißgerbergraben 11
(nähe Arnulfsplatz)
Telefon: 09 41 / 5 75 86
(mit Programmansage)
Telefonische 'Karten'-Reservierung erst ab einer halben Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages möglich!
Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn abgeholt werden.
Busanbindung: Arnulfsplatz
Parkmöglichkeiten:
Arnulfs-Tiefgarage / Bismarckplatz-Tiefgarage
Sitzplätze: 185

Ausstattung:
- Sony Digital Cinema 4K - HFR
- Dolby Digital 7.1
- Leinwand: 8m x 3,2m

Rollstuhlfahrer geeignet
(ohne Stufen über seitliche Eingänge)
Ausgestattet mit einer Induktiven
Höranlage für Schwerhörige
Ältestes Kino in Regensburg
(seit über 90 Jahren in Betrieb)

a l t s t a d t k i n o s
Diese Woche im Garbo
0941/57586 · Weißgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Ice Age - Kollision voraus! (2D - 3D)
Das mittlerweile fünfte "Ice Age"-Abenteuer soll angeblich auch das letzte des weltweit erfolgreichen Animations-Franchise sein. Regisseur Mike Thurmeier besinnt sich dabei auf das, was er bereits in den vorangegangenen Teilen gelernt hat: Slapstick wechselt sich mit Action und emotionalen Momenten ab. Doch das Herz und die Seele des Films bleiben die liebenswerten Charaktere. Somit wünschen nicht nur "Ice Age"-Fans, dass ihnen auch nach Ende dieser Eiszeit ein (filmisches) Weiterleben gegönnt sei.
USA 2016 | 100 Min. | ab 6 | Trailer | Homepage | imdb
Do
21.7.
Fr
22.7.
Sa
23.7.
So
24.7.
Mo
25.7.
Di
26.7.
Mi
27.7.
Do
28.7.
Fr
29.7.
Sa
30.7.
So
31.7.
Mo
1.8.
Di
2.8.
Mi
3.8.
            18.30
3D
17.45
3D
17.45
3D
13.00
2D
17.45
3D
13.00
2D
17.45
3D
18.30
3D
OV
18.30
3D
 
Achtung! Freikarten bei 3D-Vorstellungen leider nicht gültig.

Independence Day: Wiederkehr (3D - 7.1)
Mit "Independence Day" läutete Roland Emmerich 1996 eine neue Ära des Popcorn-Kinos ein - und landete einen phänomenalen Blockbuster. Nun hat der unangefochtene Master of Desaster wieder die alte Truppe (minus Will Smith) zusammengetrommelt und ein paar neue Mitstreiter (Liam Hemsworth) eingeladen, um sich die Teile des Planeten vorzunehmen, die er beim ersten Mal ganz gelassen hatte. Es gibt ein Drehbuch, aber es stellt sich dem schieren Spaß an der Zerstörung nicht in den Weg: Hier wird kaputt gemacht, was Spaß macht.
USA 2016 | 120 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
21.7.
Fr
22.7.
Sa
23.7.
So
24.7.
Mo
25.7.
Di
26.7.
Mi
27.7.
Do
28.7.
Fr
29.7.
Sa
30.7.
So
31.7.
Mo
1.8.
Di
2.8.
Mi
3.8.
            16.00
3D
20.45
3D
15.30
3D
20.00
3D
15.30
3D
20.00
3D
15.30
3D
20.00
3D
15.30
3D
20.00
3D
20.45
3D
OV
20.45
3D
letztmals
 
Achtung! Freikarten bei 3D-Vorstellungen leider nicht gültig.

Woche ab 28. Juli
aus der Reihe 'vor ´60 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Krieg und Frieden

King Vidors Verfilmung des Romans von Leo Tolstoj war als amerikanisch-italienische Koproduktion eine große logistische Leistung der Filmgeschichte: Fünf Jahre Vorbereitung, 29 Mio. Dollar Kosten, 18.000 italienische Soldaten, 90 Schneider, 100.000 Kostüme, 2000 Pferde, 20.000 Handfeuerwaffen, 200 Kanonen, originales historisches Mobiliar. Für die komplexe Dreiecksgeschichte zwischen Henry Fonda, Mel Ferrer und Audrey Hepburn und die eindrucksvollen Kriegsszenen gab es drei Oscar-Nominierungen (Regie, Kamera, Kostüme).
USA/Italien 1966 | 208 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
28.7.
Fr
29.7.
Sa
30.7.
So
31.7.
Mo
1.8.
Di
2.8.
Mi
3.8.
            18.30
aus der Reihe 'vor ´20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Flucht aus L.A.

Für eine passende Kulisse der düsteren Zukunftsvision wurde kein Geringerer als "Blade Runner"-Ausstatter Lawrence G. Paull herangezogen, der Los Angeles in eine verrottet-anarchistische Trümmerlandschaft verwandelte. Trotz einiger kaschierender Skriptkosmetik handelt es sich bei dem trocken-ironischen Future-Schocker um ein aufwendiges Remake des 81'er-Originals "Die Klapperschlange".
USA 1986 | 95 Min. | ab 18 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
28.7.
Fr
29.7.
Sa
30.7.
So
31.7.
Mo
1.8.
Di
2.8.
Mi
3.8.
            22.30
Woche ab 4. August
Star Trek Beyond (3D - 7.1)
Nachdem sich J.J. Abrams nach seinen "Star Trek"-Reboot-Filmen erst einmal "Star Wars" zugewendet hat, ist es an Justin Lin, der das "Fast & Furious"-Franchise zu dem gemacht hat, was es heute ist, den Faden weiterzuspinnen. Man merkt, dass er ein Mann vom Actionfach ist: Bei "Beyond" liegt die Betonung auf Tempo und Thrills und dank dem mit witzigen, verbalen Schlagabtauschen gespickten Drehbuch von Koautor Simon Pegg auf Komik. Was blendend funktioniert auch dank der guten Chemie der Darstellerriege um Chris Pine.
USA 2016 | 123 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
4.8.
Fr
5.8.
Sa
6.8.
So
7.8.
Mo
8.8.
Di
9.8.
Mi
10.8.
Do
11.8.
Fr
12.8.
Sa
13.8.
So
14.8.
Mo
15.8.
Mi
16.8.
Mi
17.8.
                           
Achtung! Freikarten bei 3D-Vorstellungen leider nicht gültig.

aus der Reihe 'vor ´30 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Die Fliege

Der Wissenschaftler Seth Brundle verliebt sich in die junge Reporterin Veronica und zeigt ihr seine neue Entwicklung: ein Teleportationsgerät, das Materie übertragen kann. Der erste Selbstversuch läuft schief, denn mit Brundle befindet sich eine Fliege in der Telebox...
USA 1996 | 101 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
4.8.
Fr
5.8.
Sa
6.8.
So
7.8.
Mo
8.8.
Di
9.8.
Mi
10.8.
             
Woche ab 11. August
BFG - Big Friendly Giant (2D - 3D)
Das neue Fantasy- und Familienabenteuer von Kinogenie Steven Spielberg, der wieder mit seinem bewährten Produzentengespann Kathleen Kennedy und Frank Marshall kooperiert. Die Vorlage "Sophiechen und der Riese" stammt von Roald Dahl, das Drehbuch von Melissa Mathison ("E.T."), die Kamera führte Janusz Kaminski ("Schindlers Liste"), den Soundtrack besorgte John Williams ("Der weiße Hai"). Den Part des "freundlichen Riesen" füllt Mark Rylance ("Bridge of Spies: Der Unterhändler").
USA 2016 | 117 Min. | ab 6 | Trailer | Homepage | imdb
Do
11.8.
Fr
12.8.
Sa
13.8.
So
14.8.
Mo
15.8.
Mi
16.8.
Mi
17.8.
Do
18.8.
Fr
19.8.
Sa
20.8.
So
21.8.
Mo
22.8.
Di
23.8.
Mi
24.8.
                           
Achtung! Freikarten bei 3D-Vorstellungen leider nicht gültig.

aus der Reihe 'vor ´30 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Stand by me - Das Geheimnis eines Sommers

Im Sommer 1959 erleben vier dicke Freunde die letzten Tage ihrer Kindheit: Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Leiche eines verschwundenen Jungen. Unspektakuläre, aber mitreißende und atmosphärisch sehr überzeugende Verfilmung einer Vorlage von Horror-König Stephen King, der hier leise Töne anschlägt.
USA 1986 | 87 Min. | ab 6 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
11.8.
Fr
12.8.
Sa
13.8.
So
14.8.
Mo
15.8.
Mi
16.8.
Mi
17.8.
             
aus der Reihe 'vor ´60 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Bus Stop

Ein braver Rodeo-Cowboy vom Lande verliebt sich in der Stadt in eine kühl-berechnende Barsängerin, die er mit Natürlichkeit und ehrlicher Liebe für sich gewinnt. Die beste schauspielerische Leistung von MM.
USA 1956 | 95 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
11.8.
Fr
12.8.
Sa
13.8.
So
14.8.
Mo
15.8.
Mi
16.8.
Mi
17.8.
             
Woche ab 17. August
Suicide Squad (3D - 7.1)
Comicverfilmung um eine aus Bösewichten zusammengestellte Einsatztruppe.
USA 2016 | 123 Min. | ab 16 | Trailer | Homepage | imdb
Mi
17.8.
Do
18.8.
Fr
19.8.
Sa
20.8.
So
21.8.
Mo
22.8.
Di
23.8.
Mi
24.8.
Do
25.8.
Fr
26.8.
Sa
27.8.
So
28.8.
Mo
29.8.
Di
30.8.
Mi
31.8.
20.00
3D

22.45
3D OV
                           
Achtung! Freikarten bei 3D-Vorstellungen leider nicht gültig.


 
Filmumfrage
Welche Filme würdet Ihr gerne in den Altstadtkinos ansehen? So funktioniert es: Einfach die gewünschten Filme unten (eine Auswahl von Deutschland-Premieren der folgenden 2 Monate) anklicken und abschicken. Der Sende-Button befindet sich ganz unten. Zu gewinnen gibt es jeden Monat 5x2 Freikarten! Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Absendeschluß ist Ende des Monats. Viel Glück!
4.8. 11.8. 1.9. 8.9. 22.9.  
11.8. 18.8. 1.9. 15.9. 29.9.
Bei Problemen (etwa bei Safari) einfach die Titel an diese E-Mail-Adresse schicken:
achim_hofbauer(at)t-online.de
Kino für Zuhause
Film verpasst? Kein Problem! Hier könnt Ihr Filme bequem zu Hause ansehen und gleichzeitig regionale Kinokultur unterstützen. Es müssen nicht immer die Großen sein! Alle paar Wochen ändert sich das Programm. Viel Spaß!

Hier kommt man auch ganz schnell an Tickets und unser Programm.
Ostentor-Kino
Tel.: 0941-79 19 74
Adolf-Schmetzer Straße 5
Hier geht es zum Programm>>>
Kinos im Andreasstadel
Tel.: 0941-89 799 169 - Andreasstraße 28
Hier geht es zum Programm>>>
Filmgalerie im Leeren Beutel
Tel.: 0941-29 84 563 - Bertoldstraße 9
Hier geht es zum Programm>>>
Demnächst neu
  ab 4.8.
 
ab 11.8. ab 18.8.
ab 8.9. ab 15.9.
  ab 29.9.
 
ab 27.10. ab 17.11.
ab 24.11. ab 15.12.
Sparen im Garbo
Hier ein paar Vorschläge, wie ihr bei uns sparen könnt:

• Kino-Scheckkarte für 50,-
(Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine)
incl. 3 Freikarten - bis zu 40% Ermäßigung und voll übertragbar.
• Einmal freier Eintritt für 10 entwertete Karten.
• Geburtstagskinder haben freien Eintritt.
• Aktiv-Karte (nur für Senioren) der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung.
• MZ ClubCard: 1,- Ermäßigung. 
• Behindertenausweis: 1,- Ermäßigung.











Die Altstadtkinos sind bei Facebook
In eigener Sache
Falls Sie zu Naturstrom wechseln, bekommen Sie einen Gutschein über 30,- für das Garbo-Kino!
Das dazu nötige Infomaterial gibt es an den Kinokassen.
Ihre Werbung im 'Wohin' oder Garbo 
Wollen Sie eine Anzeige in unserem 'Wohin' schalten? Oder sollen unsere Besucher ihre Werbung auf der großen Leinwand bewundern? Kein Problem! Schicken sie uns doch eine E-Mail an achim_hofbauer(at)t-online.de und wir schicken ihnen umgehend unsere Mediadaten zu.

Geschenke und Gutscheine

- Kinotaler


Preis 10 € - Gültig nur im Garbo
Kann bei jeder Vorstellung gegen eine Eintrittskarte umgetauscht werden.
Kostet die Karte weniger als 10 € wird die Differenz erstattet, bei höherem Eintrittspreis muss der Rest gezahlt werden.
Der Taler ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo
• Pustet (Innenstadt und DEZ) 
• Tourist-Info Regensburg im Alten Rathaus
• Dombrowsky Buchhandlung (Kassiansplatz),
• Plattenladen Shadilac
(Kramgasse 1 - nähe Dom)

- Kino-Scheckkarte


Für die Kinofans oder Sparer unter uns, gibt es die Kino-Scheckkarte für 50,- (Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine) incl. 3 Garbo- Freikarten.
Damit spart man im Schnitt bis zu ca. 3,- pro Kinobesuch und ist dazu noch voll übertragbar!
Gültig nur imGarbo.
Der Gutschein ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo und Dombrowski

Unsere beliebten Kinotaler oder
die Scheckkarte lassen sich auch bequem von zu Hause online bestellen.
Einfach den entsprechenden Betrag auf das PayPal-Konto überweisen
und wir schicken die Bestellung umgehend zu.
Ein Kinotaler kostet 6,50 Euro und die Scheckkarte 50 Euro.
Das Paypal-Konto lautet achim_hofbauer(at)t-online.de.
Als 'Nicht PayPal-Kunde' kann über diese E-Mail Adresse
achim_hofbauer(at)t-online.de
auch eine Bankverbindung angefordert werden.

Impressum

Für Kartenreservierung bitte:

• Garbo 0941/57586
(ab halbe Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages)

Bitte Post, die das Garbo betrifft,
an folgende Adresse schicken:

Garbo-Kino (Tel.: 0941/57586)
Weißgerbergraben 11a
93047 Regensburg 

Fon 0941 / 57952 (privat)
achim_hofbauer(at)t-online.de

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §6 MDStV: Achim Hofbauer

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Angaben ohne Gewähr!