November-Wohin

Originalversionen
- Astronaut 26.10. 19.00 (OV)
- On the rocks 26.10. 21.00 (OmdtU)

- Astronaut 26.10. 17.00 (OV)
- On the rocks 2.11. 19.00 (OmU)
- Zombie (Dawn of the dead) 2.11. 21.00 (OV)
- Zombie (Dawn of the dead) 3.11. 21.00 (OV)
- Zombie (Dawn of the dead) 4.11. 21.00 (OV)

November-Quiz
Die Lösung dieses Monats (Nachname eines Regisseurs) erscheint in den gelben Kästchen, wenn du die Antworten zu folgenden Fragen eingetragen hast.
1) 1992 eröffnet.
2) Er (Nachname) leider vor kurzem verstorben.
3) Dieses Theater 1997 eröffnet.
4) Dies war der Anfang.
Zu gewinnen gibt es 1x10 Garbo-Freikarten. Einsendeschluss ist der 15. November

1.        
2.      
3.          
4.  

Die Lösung von Nr. 385: BILL
(1. Branagh, 2. Nil, 3. Coppola, 4. Leonardo)
Der Gewinner (von 15): Florian Schmidbauer aus Regensburg


Die Lösung an diese Adresse schicken:
Achim Hofbauer Garbo
Weißgerbergraben 11a 93047 Regensburg
oder im Garbo abgeben
oder an garbo-kino(at)t-online.d
e

Schulvorstellungen
Gerne erfüllen wir auch Ihren Filmwunsch. Einfach unter 01794734669 anrufen und einen Termin vereinbaren. 
Filmumfrage
Wollt Ihr unser Programm mitbestimmen? Kein Problem. Einfach nach ganz unten scrollen und die Filme aussuchen, die ihr gerne bei uns sehen wollt. Das beste dabei: es gibt dafür Freikarten zu gewinnen!

Weissgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Tel.: 0941/57586






Das Garbo ist mit einem 4K-Bild und einer
HFR 3D Projection für die Zukunft gerüstet.

Im Gegensatz zu anderen Systemen zeigen die Projektoren von Sony Digital Cinema 4K zwei Bilder gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Auch Bewegungsunschärfe und Ruckeleffekte werden drastisch reduziert. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Wer sich näher über unser System informieren will, hier ein Link>>>

Einheitspreise:
2D 8,-
3D 10,-
(Ausnahmen möglich)

Preiszuschläge:
- Überlänge ab 140 Min. + 1,-
- Überlänge ab 160 Min. + 2,-

Kinder bis 11 Jahre: 5,- (3D + 2,-)

1,- Ermäßigung für (MZ-Club, Aktivkarte und Behinderung) 


Weißgerbergraben 11
(nähe Arnulfsplatz)
Telefon: 09 41 / 5 75 86
(mit Programmansage)
Telefonische 'Karten'-Reservierung erst ab einer halben Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages möglich!
Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn abgeholt werden.
Busanbindung: Arnulfsplatz
Parkmöglichkeiten:
Arnulfs-Tiefgarage / Bismarckplatz-Tiefgarage
Sitzplätze: 185

Ausstattung:
- Sony Digital Cinema 4K - HFR
- Dolby Digital 7.1
- Leinwand: 8m x 3,2m

Rollstuhlfahrer geeignet
(ohne Stufen über seitliche Eingänge)
Ausgestattet mit einer Induktiven
Höranlage für Schwerhörige
Ältestes Kino in Regensburg
(seit über 90 Jahren in Betrieb)

a l t s t a d t k i n o s
 
Zur Zeit im Garbo-Kino
185 Plätze · Sony Digital Cinema 4K · Dolby Surround 7.1 · Barrierefrei
Weissgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Kartenvorverkauf entweder hier die Vorstellungszeit anklicken, im Kino anrufen oder an der Kasse.
Telefon 0941 - 57 58 6

I am Greta (OmdtU)

erzählt die Geschichte von Greta Thunberg, die mit 15 Jahren anfing, freitags nicht mehr in die Schule zu gehen, sondern vor dem schwedischen Parlamentsgebäude, neben sich ein selbstgemaltes Plakat, zu streiken. In der Folge wurde sie zur Ikone einer globalen Jugendbewegung zur Eindämmung des Klimawandels und zur Rettung des Planeten. Der Dokumentarfilm setzt mit Greta Thunbergs Solostreiks im August 2018 ein, zeigt die Entwicklung der „Fridays For Future“-Initiativen, ihre stetig größer werdende Popularität und ihren atemberaubenden, emissionsfreien Segeltörn zum UNO-Klimagipfel in New York im Herbst 2019.

Schweden/D/GB/USA 2020 | 97 Min. | ab 6 | Trailer | Imdb
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
Sa
31.10.
So
1.11.
Mo
2.11.
Di
3.11.
Mi
4.11.
17.00 17.00 17.00     15.00 15.00      

 

Astronaut (dt. + OV)

Der einsame Witwer Angus (Richard Dreyfuss) träumt schon sein ganzes Leben davon, eine Reise ins All zu unternehmen. Als der erfolgreiche Geschäftsmann Marcus Brown (Colm Feore) ein Gewinnspiel veranstaltet und einen Platz auf dem ersten kommerziellen Weltraumflug verlost, will Angus teilnehmen. Das Problem: Das Alterslimit liegt bei 65 und der über 70 Jahre alte, gesundheitlich auch schon angeschlagene Angus darf eigentlich nicht mitmachen. Also lügt er über sein Alter und schafft es sogar unter die finalen Kandidaten…

Kanada 2019 | 98 Min. | ab 6 | Trailer | Imdb
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
Sa
31.10.
So
1.11.
Mo
2.11.
Di
3.11.
Mi
4.11.
19.00
OV
19.00
dt.
19.00
dt.
17.00
dt.
17.00
dt.
17.00
dt.
17.00
dt.
17.00
OV
17.00
dt.
17.00
dt.
letztmals

 

On the rocks (4K - dt. + OmdtU)

Mit dem ihr ganz eigenen Esprit inszeniert die gefeierte Regisseurin, Autorin und Produzentin Sofia Coppola ihre quirlige Liebeserklärung an die Stadt New York als leichte Generation-Clash-Komödie. Mit scharfem Blick seziert Coppola, wie erwachsene Kinder Beziehungen so ganz anders wahrnehmen als ihre Eltern. Dabei deckt sie die urkomische Seite an den Verwicklungen auf, die moderne Familienbindungen zusammenhalten und für die entsprechenden Komplikationen sorgen.

USA 2020 | 96 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
Sa
31.10.
So
1.11.
Mo
2.11.
Di
3.11.
Mi
4.11.
21.00
OmU
21.00
dt.
21.00
dt.
19.00
dt.
19.00
dt.
19.00
dt.
19.00
dt.
19.00
OmU
19.00
dt.
19.00
dt.
letztmals

 

Ab 29. Oktober im Garbo
Zombie - Dawn of the dead (4K - D + OV)

Es ist der ultimative Zombie-Film! Das Meisterwerk von George A. Romero (DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN) gehört zu den berühmtesten und besten Horrorfilmen der Kinogeschichte. Dieses Jahr präsentieren Koch Films und 24 Bilder an Halloween das gefeierte Meisterwerk unzensiert und in 4K-Remastered endlich wieder auf der Kinoleinwand. So haben Sie das Grauen noch nie erlebt!
Der Kult-Regisseur Nicolas Winding Refn („Drive“) präsentierte im Rahmen der 73. Filmfestspiele in Venedig die Weltpremiere des aufwändig restaurierten Meisterwerks von George A. Romero in der Schnittfassung von DarioArgento. Als großer Bewunderer von Romero begleitete Refn die komplette HD-Restaurierung und huldigte den Kultfilm zusätzlich mit einem neuen Artwork.

USA/Italien 1978 | 120 Min. | ab 18 | Trailer | Imdb
Do
29.10.
Fr
30.10.
Sa
31.10.
So
1.11.
Mo
2.11.
Di
3.11.
Mi
4.11.
  21.00
dt.
21.00
dt.
21.00
dt.
21.00
OV
21.00
OV
21.00
OV
letztmals

 

Eine Nacht im Louvre: Leonardo da Vinci (4K - OmdtU)

Nachts nur für die große Leinwand gefilmt, ist diese Privatführung durch die LEONARDO DA VINCI Ausstellung - entworfen und kuratiert vom Louvre Museum - eine einzigartige Gelegenheit die schönsten Werke des Meisters aus nächster Nähe zu betrachten. Diese große Retrospektive, die seine ganze Laufbahn als Maler umspannt, zeigt, wie Leonardo die Malerei über alle anderen Künste stellte und wie seine Erforschung zur Welt - die "Wissenschaft des Malens" wie er sie nannte - das Instrument einer Kunst war, die über allem danach strebte, seinen Werken Leben einzuhauchen.
Die Einblicke, die die Kuratoren der Ausstellung während diesem gefilmten Privatbesuch offerieren, schaffen ein völlig neues Verständnis von Leonardos künstlerischer Praxis und Maltechnik.

F 2020 | 90 Min. | ab 6 | Trailer
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
Sa
31.10.
So
1.11.
Mo
2.11.
Di
3.11.
Mi
4.11.
15.00           13.00 13.00      

 

Ab 5. November im Garbo
Mit dem Rückwärtsgang nach vorn

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird nun auch von den Folgen des 21. Jahrhunderts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld, sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, platzt ihm der Kragen und er beschließt mit seiner Gemeinde den persönlichen 'Brexit' aus der modernen Welt: Er will zurück in die unkomplizierten 1980er Jahre. Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden und ihre Jugendzeit wieder neu erleben, versteht die heutige Dorfjugend die Welt nicht mehr und versucht zu verhindern, was noch zu verhindern ist. Ein vorprogrammiertes Schlamassel nimmt seinen Lauf.

D 2020 | 82 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb | Homepage
Do
5.11.
Fr
6.11.
Sa
7.11.
So
8.11.
Mo
9.11.
Di
10.11.
Mi
11.11.
             

 

Bockfotzen, konnst hom…

Witwe Katl soll ihr Wirtshaus an einen schwerreichen Mafiosi verkaufen! Dazu schickt er seine Handlager Tito, Plattfuß und Joe. Die arme Katl ist am Ende ihrer Kräfte. Doch dann kommen ihr Bud und Terence zu Hilfe und bringen schlagkräftige Argumente mit! Eine kleine bayerische Hommage an Bud Spencer und Terence Hill.

Regensburg 2020 | 60 Min. | ab 16
Do
5.11.
Fr
6.11.
Sa
7.11.
So
8.11.
Mo
9.11.
Di
10.11.
Mi
11.11.
18.30 18.30 18.30 17.00 17.00 17.00 17.00
letztmals

 

Mafiosi, Marsmenschen und Marie

Charly und Pauolo sind Kleinmafiosi. Charlie ist brutal und primitiv. Pauolo ist sentimental und belesen. Sie bekommen einen Auftrag von ihrem neuen Chef. Eine Entführung von Marie, einer reichen Industrieellentochter. Viktoria eine Psychiatriepatientin, die immer wierder Marsmenschen sieht, wird entlassen. Sie soll nicht in ihr altes Haus zurück gehen, damit alte Erinnerungen nicht hochkommen. Was Charly und Pauolo nicht wissen, das das Haus wohin sie ihr Opfer entführen sollen, Viktoria gehört. Jetzt kommt natürlich alles zusammen Die Entführer, die Frau die Marsmenschen sieht und ein schräger Dorfpolizist. Das Chaos ist vorprogrammiert. Eine schräge Komödie ala „Fargo“ auf dem bayerischem Land.

Regensburg 2020 | 60 Min. | ab 12
Do
5.11.
Fr
6.11.
Sa
7.11.
So
8.11.
Mo
9.11.
Di
10.11.
Mi
11.11.
17.00 17.00 17.00 18.30 18.30 18.30 18.30
letztmals

 

Ab 12. November im Garbo
Hillbilly Elegy (dt. + OV)

Verfilmung der Memoiren von J.D. Vance. Darin beschreibt er das Aufwachsen in Middletown (Ohio) im Rust Belt, der ältesten und größten Industrieregion in den USA und auch über die appalachischen Werte seiner Erziehung sowie deren Beziehung zu den sozialen und wirtschaftlichen Problemen seiner Heimatstadt. Von den Hauptrollen bis in die Nebenrollen ist „Hillbilly Elegy“ hochkarätig besetzt: Glenn Close, Amy Adams, Bo Hopkins und Gabriel Basso bilden den Kern des Familiendramas.

USA 2020 | 116 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Do
12.11.
Fr
13.11.
Sa
14.11.
So
15.11.
Mo
16.11.
Di
17.11.
Mi
18.11.
Do
19.11.
Fr
20.11.
Sa
21.11.
So
22.11.
Mo
23.11.
Di
24.11.
Mi
25.11.
Do
26.11.
Fr
27.11.
Sa
28.11.
So
29.11.
Mo
30.11.
Di
1.12.
                                       

 

Ab 19. November im Garbo
Mank (dt.+ OV)

In dem Biopic Mank widmet sich David Fincher (Fight Club, Sieben) der wahren Geschichte des Hollywood-Drehbuchautors Herman J. Mankiewicz (Gary Oldman). Dieser wurde vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Orson Welles (Tom Burke) an Citizen Kane bekannt.

USA 2020 | 131 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Do
19.11.
Fr
20.11.
Sa
21.11.
So
22.11.
Mo
23.11.
Di
24.11.
Mi
25.11.
Do
26.11.
Fr
27.11.
Sa
28.11.
So
29.11.
Mo
30.11.
Di
1.12.
Mi
2.12.
                           

 

 
Datenschutz>>>
 
Ostentor-Kino
Tel.: 0941-79 19 74
Adolf-Schmetzer Straße 5
Hier geht es zum Programm>>>
Kinos im Andreasstadel
Tel.: 0941-89 799 169 - Andreasstraße 28
Hier geht es zum Programm>>>
Filmgalerie im Leeren Beutel
Tel.: 0941-29 84 563 - Bertoldstraße 9
Hier geht es zum Programm>>>
Kino für Zuhause
Film verpasst? Kein Problem! Hier könnt Ihr Filme bequem zu Hause ansehen und gleichzeitig regionale Kinokultur unterstützen. Es müssen nicht immer die Großen sein! Viel Spaß!

Kino für die Ohren
Hier kommt man auch ganz schnell an Tickets und unser Programm.

oder

Demnächst im Garbo
ab 29.10. dt.+OV ab 5.11.
ab 5.11. ab 5.11.
ab 12.11. dt.+OV ab 19.11. dt.+OV
ab 3.12. April 2021
In eigener Sache
Nachhaltiger Filmgenuss – Gemeinsame Aktion mit bis zu 8 Kinokarten! Für den Wechsel zu Ökostrom oder Biogas erhalten Sie jeweils vier Kinogutscheine als Dankeschön. Mehr Infos unter diesem Link>>>

Infomaterialien gibt es auch an der Kinokasse!
Sparen im Garbo

- Einmal freier Eintritt für
10 entwertete Garbo-Karten.

- Kino-Scheckkarte für 50,-
(Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine)
incl. 3 Freikarten - bis zu 40% Ermäßigung und voll übertragbar.
In Kombination mit dem Sammeln 10 entwerteter Kinokarten, ergibt sich daraus im günstigsten Fall ein durchschnittlicher Eintrittspreis von 4,80!

- Geburtstagskinder haben freien Eintritt.

- Aktiv-Karte (nur für Senioren) der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung.

- MZ ClubCard: 1,- Ermäßigung. 

- Behindertenausweis: 1,- Ermäßigung.
Ihre Werbung im 'Wohin' oder Garbo 
Wollen Sie eine Anzeige in unserem 'Wohin' schalten? Oder sollen unsere Besucher ihre Werbung auf der großen Leinwand bewundern? Kein Problem! Schicken sie uns doch eine E-Mail an achim-hofbauer(at)t-online.de und wir schicken ihnen umgehend unsere Mediadaten zu.

Geschenke und Gutscheine

- Kinotaler (incl. Karte und Kuvert)


Preis 10 € - Gültig nur im Garbo!
Kann bei jeder Vorstellung gegen eine Eintrittskarte umgetauscht werden.
Kostet die Karte weniger als 10 € wird die Differenz erstattet. Bei höherem Eintrittspreis muss der Rest gezahlt werden. Der Taler ist natürlich immer und unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
- Garbo
- Pustet (2x Innenstadt und DEZ) 
- Tourist-Info Regensburg im Alten Rathaus
- Dombrowsky Buchhandlung (Kassiansplatz)

- Kino-Scheckkarte

Für die Kinofans oder Sparer unter uns, gibt es die Kino-Scheckkarte für 50,- (Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine) incl. 3 Garbo- Freikarten.
Damit spart man im Schnitt bis zu ca. 3,- pro Kinobesuch und ist dazu noch voll übertragbar!
Gültig nur imGarbo.
Der Gutschein (nicht die 3 Freikarten) ist natürlich immer und unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
- Garbo und Dombrowski

Unsere beliebten Kinotaler oder
die Scheckkarte lassen sich auch bequem von zu Hause online bestellen.
Einfach den entsprechenden Betrag auf das PayPal-Konto überweisen
und wir schicken die Bestellung umgehend zu.
Ein Kinotaler kostet 10,- Euro und die Scheckkarte 50 Euro.
Das Paypal-Konto lautet:
paypal.me/achimhofbauer
Bitte vergessen Sie das Porto in Höhe von 0,90 nicht.
Als 'Nicht PayPal-Kunde' kann über diese E-Mail Adresse
achim-hofbauer(at)t-online.de
auch eine Bankverbindung angefordert werden.

Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §6 MDStV: Achim Hofbauer e. K.
Weissgerbergraben 11a
93047 Regensburg


achim-hofbauer(at)t-online.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Bitte beachtet auch unser Datenschutzerklärung>>>