Juli-Wohin
PDF PDF

Fussball im Kino
Unser nächster Fussballtermin ist kommenden Samstag um 21.00:
Deutschland gegen ?

Eintritt ist frei!
Den Saal öffnen wir ca. 30 Minuten vor Anpfiff. Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn die Getränke bei uns gekauft werden.

Original Versions
- 29.6.
The Neon Demon

20/30/40/50/60 Reihe
im Garbo (freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks)
Alle Filme laufen in der deutschen Fassung! 
   
Schulvorstellungen
Gerne erfüllen wir Ihren Filmwunsch.
Einfach unter 01794734669 anrufen und einen Termin vereinbaren. Diese Filme eignen sich zur Zeit besonders gut:
- Südafrika der Kinofilm
- Der Staat gegen Fritz Bauer
- Hope for all

Filmumfrage
Wollt Ihr unser Programm mitbestimmen? Kein Problem. Einfach nach ganz unten scrollenund die Filme aussuchen, die ihr gerne bei uns sehen wollt. Das beste dabei: es gibt dafür Freikarten zu gewinnen!
Newsletter
Ab sofort gibt es einen wöchentlichen Altstadtkinos-Newsletter.
So sieht er aus >>>





Einfach E-Mail eingeben und los geht's-
Falls das Formular nicht klappen sollte, einfach eine Mail an
garbo-newsletter(at)t-online.de
Juni-Quiz
Die Lösung dieses Monats (Vorname eines Schauspielers) erscheint in den grauen Kästchen, wenn Sie die Antworten zu folgenden Fragen eingetragen haben.
1) Seine (Nachname) SciFi-Romane sind beliebter Drehstoff.
2) Otto gibt ihm seine (Vorname) Stimme.
3) Er (Vorname) liebt ET‘s.
4) Sie (Vorname) ist unfassbar schön.

Zu gewinnen gibt es 1x10
Garbo-Freikarten.
Einsendeschluss ist der 15. Juli

1.    
2.            
3.      
4.          

Die Lösung von Nr. 336: JAKE
(1. Johnny, 2. Mia, 3. Michael,
4. Linklater, 5. Jeremy)
Die Gewinnerin (von 43): Eva Braun-Meier
aus Regensburg

oder die Lösung an diese Adresse schicken:
Achim Hofbauer Garbo
Weißgerbergraben 11a 93047 Regensburg
oder im Garbo abgeben.

Digitales Kino
Tel.: 0941/57586
Virtueller Rundgang

Genießen Sie das Garbo in einem virtuellen Rundgang.



Das Garbo ist mit einem 4K-Bild und einer 3D Projection für die Zukunft gerüstet.

Im Gegensatz zu anderen Systemen zeigen die Projektoren von Sony Digital Cinema 4K zwei Bilder gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Auch Bewegungsunschärfe und Ruckeleffekte werden drastisch reduziert. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Wer sich näher über unser System informieren will, hier ein Link>>>

Einheitspreise:
Freie Sitzplatzwahl
2D 8,-
3D 10,-
(Ausnahmen möglich)

Preiszuschläge:
- Überlänge ab 140 Min. + 1,-
- Überlänge ab 160 Min. + 2,-

Kinder bis 11 Jahre: 5,- (3D + 2,-)

1,- Ermäßigung für (MZ-Club, Aktivkarte und Behinderung) 


 
Größere Kartenansicht 

Weißgerbergraben 11
(nähe Arnulfsplatz)
Telefon: 09 41 / 5 75 86
(mit Programmansage)
Telefonische 'Karten'-Reservierung erst ab einer halben Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages möglich!
Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn abgeholt werden.
Busanbindung: Arnulfsplatz
Parkmöglichkeiten:
Arnulfs-Tiefgarage / Bismarckplatz-Tiefgarage
Sitzplätze: 170

Ausstattung:
- Sony Digital Cinema 4K - HFR
- Dolby Digital 7.1
- Leinwand: 8m x 3,2m

Rollstuhlfahrer geeignet
(ohne Stufen über seitliche Eingänge)
Ausgestattet mit einer Induktiven
Höranlage für Schwerhörige
Ältestes Kino in Regensburg
(seit über 90 Jahren in Betrieb)

a l t s t a d t k i n o s
Diese Woche im Garbo
0941/57586 · Weißgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Demolition
Demolition - Lieben und Leben klingt nach Zerstörung, Abbruch, Aufbruch - und genau das erwartet uns auch im neuen Film von Jean-Marc Vallée (Dallas Buyers Club). Darin gerät das Leben von Jake Gyllenhaal vollends aus den Fugen und seine Art, damit umzugehen, ist mehr als unkonventionell.
USA 2015 | 101 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
23.6.
Fr
24.6.
Sa
25.6.
So
26.6.
Mo
27.6.
Di
28.6.
Mi
22.6.
Do
30.6.
Fr
1.7.
Sa
2.7.
So
3.7.
Mo
4.7.
Di
5.7.
Mi
6.7.
        18.45 18.45 17.30 17.30     17.30 17.30
letztmals
   

The Neon Demon
Nach "Drive" der zweite Hollywood-Ausflug von Nicolas Winding Refn. Meisterwerk oder meisterlicher Murks - die Geister werden sich scheiden. Kunst ist beim dänischen Alejandro-Jodorowsky-Fan stets auch ein Akt der Gewalt - sei es auf der Bilder- oder Inhaltsebene. Geboten bekommt man einen etwas anderen Horrorfilm um eine gefährliche Beauty, die die High Society erobert. Neben Elle Fanning ("Super 8") sind unter anderem Christina Hendricks, Jena Malone und Keanu Reeves zu sehen.
USA 2016 | 110 Min. | ab 16 | Trailer | Homepage | imdb
Do
23.6.
Fr
24.6.
Sa
25.6.
So
26.6.
Mo
27.6.
Di
28.6.
Mi
29.6.
      20.45 16.30
20.45
16.30
20.45

16.30

19.00
OV
letztmals

aus der Reihe 'vor ´40 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Eine Leiche zum Dessert

Krimikomödie von Erfolgsautor Neil Simon, der sich den Spaß macht, Sam Spade, Miss Marple, den "Dünnen Mann" (und seine Frau), Hercule Poirot und Charlie Chan in die Irre zu führen. Der Film spielt parodistisch mit den Stereotypen der bekannten Figuren, ihrer Methoden, Rituale, Sprüche. Das unheimliche Landhaus, Unwetter, Nebel, ein doppeltes Zimmer, transparente Spiegel, Gift und andere Utensilien bringen Horrorelemente ins Spiel. Mit Weltstars prominent besetzt. Als Millionär agiert Schriftsteller Truman Capote ("Frühstück bei Tiffany").
USA 1986 | 94 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
23.6.
Fr
24.6.
Sa
25.6.
So
26.6.
Mo
27.6.
Di
28.6.
Mi
29.6.
            21.15
Woche ab 30. Juni
High-Rise
Der 1975 erschienene Roman „Hochhaus“ von James Graham Ballard wurde lange für unverfilmbar gehalten. Der Engländer Ben Wheatley („A Field in England“) hat es trotzdem riskiert und einen Film geschaffen, der über den surrealen Touch eines Terry Gilliam verfügt und wie ein einziger Wutschrei lange nachhallt. Im dystopischen Wohngefängnis entzünden sich die Konflikte, und bald gleichen die Gänge verwüsteten Schlachtfeldern. Der Übergang zur völligen Zerstörung und Verwahrlosung kommt etwas plötzlich, was die Faszination der morbiden Zukunftsvision aber nicht mindert. Man fragt sich hinterher unwillkürlich, in welchem Stock man wohl selbst wohnen würde. Fazit: Optisch beeindruckende Satire über einen allegorischen Krieg der Gesellschaftsschichten.
GB 2015 | 119 Min. | ab 16 | Trailer | Homepage | imdb | Kritik
Do
30.6.
Fr
1.7.
Sa
2.7.
So
3.7.
Mo
4.7.
Di
5.7.
Mi
6.7.
19.45
22.15
19.45
22.15
18.30 19.45 19.45
OV
19.00 19.00
aus der Reihe 'vor ´50 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Der zerrissene Vorhang

"Der zerrissene Vorhang" war Alfred Hitchcocks 50. Film und signalisierte eine Wende in Sachen romantischer Spionageplots, die der Regisseur schon in Filmen wie "Der Mann, der zuviel wusste" oder "Secret Agent" inszeniert hatte. Hitchcock kreierte einen neuen Look für den Film und arbeitete verstärkt mit gedämpftem Licht, um auf die typische Studio-Atmosphäre zu verzichten. Für eine weitere Look-Veränderung waren mehr oder weniger die Produzenten verantwortlich, die dafür sorgten, dass Hitchcock-untypische Stars wie Paul Newman und Julie Andrews die Besetzung anführten, die zum Filmstart auf dem Höhepunkt ihrer Popularität waren.
USA 1966 | 126 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
30.6.
Fr
1.7.
Sa
2.7.
So
3.7.
Mo
4.7.
Di
5.7.
          21.30
aus der Reihe 'vor ´20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Independence Day

Fulminante Mischung aus Science-Fiction-, Kriegs- und Katastrophenfilm über einen vernichtenden Angriff Außerirdischer auf die Erde.
USA 1996 | 145 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
30.6.
Fr
1.7.
Sa
2.7.
So
3.7.
Mo
4.7.
Di
5.7.
Mi
6.7.
            21.30
Woche ab 14. Juli
Independence Day: Wiederkehr (3D - 7.1)
Spätes Sequel zum SciFi-Hit von Roland Emmerich aus dem Jahr 1996.
USA 2016 | 120 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
14.7.
Fr
15.7.
Sa
16.7.
So
17.7.
Mo
18.7.
Di
19.7.
Mi
20.7.
Do
21.7.
Fr
22.7.
Sa
23.7.
So
24.7.
Mo
25.7.
Di
26.7.
Mi
27.7.
                           
aus der Reihe 'vor ´30 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Aliens - Die Rückkehr (Director's Cut - uncut)

Regisseur James Cameron ("Terminator") fackelt im Nachfolger des SF-Welthits "Alien" ein rasantes, lautstarkes Actionfeuerwerk ab, ohne die vom Vorgänger gewohnte düstere Atmosphäre auch nur für eine Minute zu vernachlässigen. Nach kurzer Einführung (im director's cut dauert's etwas länger) sind die Fronten geklärt, und eine der spannendsten Hetzjagden der Kinogeschichte nimmt ihren unerbittlichen Lauf. Eine Militärverherrlichung, wie sie manche Kritiker angesichts solchen Inhalts nahezu automatisch wittern, findet nicht statt (eher schon eine Militärdemontage). Fasten your seatbelts.
USA 1986 | 154 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
14.7.
Fr
15.7.
Sa
16.7.
So
17.7.
Mo
18.7.
Di
19.7.
Mi
20.7.
             
Woche ab 21. Juli
Ice Age - Kollision voraus! (2D - 3D)
Das mittlerweile fünfte "Ice Age"-Abenteuer soll angeblich auch das letzte des weltweit erfolgreichen Animations-Franchise sein. Regisseur Mike Thurmeier besinnt sich dabei auf das, was er bereits in den vorangegangenen Teilen gelernt hat: Slapstick wechselt sich mit Action und emotionalen Momenten ab. Doch das Herz und die Seele des Films bleiben die liebenswerten Charaktere. Somit wünschen nicht nur "Ice Age"-Fans, dass ihnen auch nach Ende dieser Eiszeit ein (filmisches) Weiterleben gegönnt sei.
USA 2016 | 100 Min. | ab 6 | Trailer | Homepage | imdb
Do
21.7.
Fr
22.7.
Sa
23.7.
So
24.7.
Mo
25.7.
Di
26.7.
Mi
27.7.
Do
28.7.
Fr
29.7.
Sa
30.7.
So
31.7.
Mo
1.8.
Mi
2.8.
Mi
3.8.
                           
 
Filmumfrage
Welche Filme würdet Ihr gerne in den Altstadtkinos ansehen? So funktioniert es: Einfach die gewünschten Filme unten (eine Auswahl von Deutschland-Premieren der folgenden 2 Monate) anklicken und abschicken. Der Sende-Button befindet sich ganz unten. Zu gewinnen gibt es jeden Monat 5x2 Freikarten! Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Absendeschluß ist Ende des Monats. Viel Glück!
7.7. 14.7. 28.7. 4.8. 11.8.  
14.7. 21.7.   11.8. 18.8.
 
 
Bei Problemen (etwa bei Safari) einfach die Titel an diese E-Mail-Adresse schicken:
achim_hofbauer(at)t-online.de
Kino für Zuhause
Film verpasst? Kein Problem! Hier könnt Ihr Filme bequem zu Hause ansehen und gleichzeitig regionale Kinokultur unterstützen. Es müssen nicht immer die Großen sein! Alle paar Wochen ändert sich das Programm. Viel Spaß!

Hier kommt man auch ganz schnell an Tickets und unser Programm.
Ostentor-Kino
Tel.: 0941-79 19 74
Adolf-Schmetzer Straße 5
Hier geht es zum Programm>>>
Kinos im Andreasstadel
Tel.: 0941-89 799 169 - Andreasstraße 28
Hier geht es zum Programm>>>
Filmgalerie im Leeren Beutel
Tel.: 0941-29 84 563 - Bertoldstraße 9
Hier geht es zum Programm>>>
Demnächst neu
  ab 30.6.
 
ab 15.7. ab 21.7.
ab 4.8. ab 11.8.
ab 18.8. ab 15.12.
Sparen im Garbo
Hier ein paar Vorschläge, wie ihr bei uns sparen könnt:

• Kino-Scheckkarte für 50,-
(Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine)
incl. 3 Freikarten - bis zu 40% Ermäßigung und voll übertragbar.
• Einmal freier Eintritt für 10 entwertete Karten.
• Geburtstagskinder haben freien Eintritt.
• Aktiv-Karte (nur für Senioren) der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung.
• MZ ClubCard: 1,- Ermäßigung. 
• Behindertenausweis: 1,- Ermäßigung.











Die Altstadtkinos sind bei Facebook
In eigener Sache
Falls Sie zu Naturstrom wechseln, bekommen Sie einen Gutschein über 30,- für das Garbo-Kino!
Das dazu nötige Infomaterial gibt es an den Kinokassen.
Ihre Werbung im 'Wohin' oder Garbo 
Wollen Sie eine Anzeige in unserem 'Wohin' schalten? Oder sollen unsere Besucher ihre Werbung auf der großen Leinwand bewundern? Kein Problem! Schicken sie uns doch eine E-Mail an achim_hofbauer(at)t-online.de und wir schicken ihnen umgehend unsere Mediadaten zu.

Geschenke und Gutscheine

- Kinotaler


Preis 10 € - Gültig nur im Garbo
Kann bei jeder Vorstellung gegen eine Eintrittskarte umgetauscht werden.
Kostet die Karte weniger als 10 € wird die Differenz erstattet, bei höherem Eintrittspreis muss der Rest gezahlt werden.
Der Taler ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo
• Pustet (Innenstadt und DEZ) 
• Tourist-Info Regensburg im Alten Rathaus
• Dombrowsky Buchhandlung (Kassiansplatz),
• Plattenladen Shadilac
(Kramgasse 1 - nähe Dom)

- Kino-Scheckkarte


Für die Kinofans oder Sparer unter uns, gibt es die Kino-Scheckkarte für 50,- (Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine) incl. 3 Garbo- Freikarten.
Damit spart man im Schnitt bis zu ca. 3,- pro Kinobesuch und ist dazu noch voll übertragbar!
Gültig nur imGarbo.
Der Gutschein ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo und Dombrowski

Unsere beliebten Kinotaler oder
die Scheckkarte lassen sich auch bequem von zu Hause online bestellen.
Einfach den entsprechenden Betrag auf das PayPal-Konto überweisen
und wir schicken die Bestellung umgehend zu.
Ein Kinotaler kostet 6,50 Euro und die Scheckkarte 50 Euro.
Das Paypal-Konto lautet achim_hofbauer(at)t-online.de.
Als 'Nicht PayPal-Kunde' kann über diese E-Mail Adresse
achim_hofbauer(at)t-online.de
auch eine Bankverbindung angefordert werden.

Impressum

Für Kartenreservierung bitte:

• Garbo 0941/57586
(ab halbe Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages)

Bitte Post, die das Garbo betrifft,
an folgende Adresse schicken:

Garbo-Kino (Tel.: 0941/57586)
Weißgerbergraben 11a
93047 Regensburg 

Fon 0941 / 57952 (privat)
achim_hofbauer(at)t-online.de

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §6 MDStV: Achim Hofbauer

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Angaben ohne Gewähr!